Einweihung.jpg

20070902_Avraham_Fried.jpgCHABAD-HAUS EINWEIHUNG

Am 2. September 2007 (19. Elul 5767) haben wir feierlich in Anwesenheit viele prominenten Gäste unser Zentrum eingeweiht. Neben Deutschlands Außenminister Frank-Walter Steinmeier, Botschafter vieler Nationen, den ehemalige Oberrabbiner von Israel und jetziger amtierender Stadtrabbiner von Tel Aviv Israel Meir Lau, Chef aller Chabad Gesandten (Schluchim) weltweit Rabbiner Moshe Kotlasky und vielen weiteren Rabbinern waren ca. 2.000 Juden aus Berlin und anderen Städten zugegen.

Die internationale Bericherstattung (Bild, Ton & Medien) über dieses Event hat selbst uns überrascht. Fast jede große Tages- und Lokalzeitung in Deutschland hat über dieses Ereignis berichtet. Die Tagesschau am 2. Sept. 2007 widmete uns auch einen kleinen Beitrag.

Ein etwas längeres Video über die Einweihung können Sie hier sehen:

Wir haben in unserer Webseite eine Bildergalerie über die Einweihung online gestellt. Des Weiteren haben wir einige wenige Zeitungsberichte über die Eröffnung hier zusammengefasst: